Produkt:

9 Fragen an dich – Romy Rogotzki von Sweet Morning im Interview

Der 250. Artikel auf unserem Blog ist diesmal keine Vorstellung einer Wickeltasche sondern es geht weiter mit unserer Interview-Serie „9 Fragen an dich“. Diesmal im Interview Romy Rogotzki vom Label Sweet Morning.

Romy hat uns neben dem Interview auch eine Wickeltasche zur Begutachtung und späteren Verlosung zugesendet, das Modell Radio Ga Ga stellen wir euch in ein paar Tagen dann detailiert vor, nun aber zum Interview.

Bitte stell dich uns kurz vor?

mein Name ist Romy Rogotzki, ich bin Diplom Modedesignerin und seit 2010 Gründerin der Marke Sweet Morning für exklusive Wickeltaschen. Nach meinem Studium an der Hochschule für Kunst & Design in Halle/Saale arbeitete ich in verschiedenen Unternehmen der Modebranche bis ich schließlich schwanger wurde :-)

Wie kam es zur Gründung eines eigenen Labels?

In der Modebranche findet man als Designerin nur schwer wieder einen Job nach der Elternzeit, der „kindgerecht“ ist, also „ohne Überstunden“ auskommt. Deshalb war die Entscheidung für mich ziemlich leicht mich selbstständig zu machen und mein eigenes Label zu gründen. Das ist der Traum einer jeden Designerin. Als Mutter eines fast 3 jährigen Sohnes erfülle ich mir gerade diesen Traum vom eigenen Label.

Wie kommt man eigentlich dazu Wickeltaschen zu entwerfen?

Trotz der großen Auswahl an schönen und praktischen Wickeltaschen, habe ich damals keine passende für mich gefunden. Es gab viele schöne, die mir zu unpraktisch waren und umgekehrt. Diese Idee eine stylische & praktische Wickeltasche zu entwerfen, wurde in meiner Elternzeit mehr und mehr ausgebaut, bis schließlich die neue Radio Ga Ga Wickeltasche von Sweet Morning entstand.

Sweet Morning Wickeltasche - Radio Ga Ga
Romy mit dem Modell Radio Ga Ga Wickeltasche

Woher ziehst du deine Inspirationen, insbesondere für die Wickeltaschen?

Aus dem Alltag, denn gutes Design muss auch praxistauglich sein und aus der Musik, da komme ich immer auf die besten Ideen. Deshalb habe ich auch das Design der Wickeltasche Radio Ga Ga einem Radio gewidmet, weil dieses mich jeden Tag inspiriert und glücklich macht.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben und was kennzeichnet Wickeltaschen von dir?

Mein Stil ist witzig, modisch, romantisch, ein bisschen „Ga Ga“ (verrückt), aber vor allem praktisch. Ich spreche damit auch genau diese Mütter an, die etwas Anderes suchen, nicht langweilig sind, eben so wie ich. Ich hasse Dinge, die nur gut aussehen und nichts taugen. Ich möchte als Designer nicht nur kreativ sein, sondern auch meine Kunden zufrieden stellen und neue Dinge erschaffen, die den Alltag erleichtern, auch in der Mode ist das möglich!

Stellst du aus den Wickeltaschen auch noch andere Taschen her?

Ich werde in diesem Stoff-Design in der nächsten Zeit auch noch andere Artikel für Kinder im Kindergartenalter produzieren. Die nächste Wickeltaschen Kollektion kommt aber erst 2013 auf den Markt.

Wo kann man die Wickeltaschen im Internet kaufen?

Die Wickeltasche Radio Ga Ga kann man bei verschiedenen Händlern vor Ort und im Internet kaufen (eine Liste findet man auf meiner Homepage unter „interaktiv“-„stores“). Aber natürlich auch direkt auf meiner Seite www.sweetmorning.de da gibt es zu jeder Tasche noch einen Gratis Artikel (Handarbeit, Made in Germany), aber auch unter Amazon, DaWanda, Etsy, sowie im Ausland kann man meine Wickeltasche Radio Ga Ga erwerben.

Warum sollte jede Mami eine Wickeltasche tragen?

Weil eine Wickeltasche praktischer ist als eine herkömmliche Handtasche und somit auch nach der Wickelzeit als „normale Handtasche“ genommen werden kann. Wer das mit berücksichtigt gibt auch gerne mehr Geld aus. Eine gute Wickeltasche hat nicht nur Fächer für Windeln und Feuchttücher, sondern auch eingearbeitete isolierte Fächer für Babyflaschen, in die später auch normale 0,5 l Wasserflaschen passen, zusätzliche (zum Teil verschließbare) Fächer für Handy, Schnuller, Creme, Make up, Taschentücher, Schlüssel, usw. damit alles an Platz und Stelle ist, wenn man im Eifer des Gefechts das Richtige sucht. Das Besondere bei der Radio Ga Ga Wickeltasche sind aber „ICON“ Labels an allen Innentaschen, damit jede Mami weltweit weiß was sie wo hinein packen muss und gleichzeitig nichts mehr vergisst, wenn sie die Tasche für unterwegs packt. Außerdem gibt es noch eine Wickelauflage dazu, die man auch wunderbar später als Sitzunterlage benutzen kann. Super sind auch die Kinderwagen Clips, dadurch hängt die Tasche besser und höher am Wagen, doch die gibt es nicht bei allen Herstellern. Diese Wagenclips könnte man aber auch zweckentfremden, indem man andere Spielsachen/Bücher/usw. an die Karabinerhaken heran hängt. Somit ist kein Gegenstand, der mitgeliefert wird am Ende der Wickeltzeit überflüssig.

Was sind deine nächsten Ziele?

SWEET MORNING als neue hippe Marke für coole praktische Taschen für Mutter & Kind bekannter zu machen. Und in Zukunft viele schöne Kollektionen für mein Label zu entwerfen.
Vielen Dank und Liebe Grüße, Romy!
PS: Es hat ganz viel Spass gemacht Eure Fragen zu beantworten ? !!!!

Einen Kommentar schreiben

Es gibt leider keine Beiträge, die deinen Kriterien entsprechen.
Impressum | Datenschutzerklärung